FilmFrühStück im Friedrichsbau am 27. August

 

 

 

So, 13.00 Uhr: WEIT

So, 13.00 Uhr: BEUYS

So, 13.00 Uhr: DIE GÖTTLICHE ORDNUNG

So, 13.15 Uhr: ROBERT DOISNEAU - Das Auge von Paris

 

 

 

ab 23.08.2017
Neu!

Western

Ein Trupp deutscher Bauarbeiter soll tief in der bulgarischen Provinz an der Grenze zu Griechenland ein Wasserwerk bauen. Das fremde Land, die majestätische Landschaft und ein Hengst wecken die Abenteuerlust der Männer, doch die Sprachbarriere und wechselseitige Vorurteile schaffen auch Misstrauen. Ein fataler Wettbewerb um die Gunst der Einheimischen beginnt…

"So viel Körperlichkeit, so viel Mensch, so viel Wirklichkeit ist selten im Kino!" BZ

„In Cannes gefeiert!“ ZEIT

„Grandios!“ FRANKFURTER RUNDSCHAU

Friedrichsbau Freiburg
HeuteDoFrSaSoMoDiMi
16:3016:3016:3016:3016:3016:3016:30
21:1021:1021:1021:1021:1021:1021:10
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Nicht abgeholte Reservierungen verfallen 15 Minuten vor Beginn.
OmU

Ana, Mon Amour

Vorstellungen im rumänischen Original mit Untertiteln

Toma lernt Ana an der Uni kennen, beide studieren Literatur. Ana leidet unter Panikattacken. Toma folgt ihr in jedes der dunklen Löcher, in die sie fällt, nimmt die Rolle des jungen Vaters an und heiratet Ana. Er wird ihr Babysitter, ihr Fahrer, ihr Ein und Alles. Er kreist um eine Frau, die er nicht begreifen kann. Als Ana ihre Ängste überwindet und mit der Außenwelt zurechtzukommen lernt, bleibt Toma allein zurück und versucht zu verstehen, welcher Wirbelsturm ihn hier abgesetzt hat…  „Ein intensives Psycho-Drama über die Unmöglichkeit, das Glück einer übergroßen Liebe zu halten!“ FOCUS  „Ein Film, der sich dem Unterhaltungsgebot der Filmindustrie verweigert - so geschnitten, dass jede Einstellung der vorigen widerspricht!“ FAZ
Friedrichsbau Freiburg
HeuteDoFrSaSoMoDiMi
21:0021:0021:0021:0021:0021:0021:00
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Nicht abgeholte Reservierungen verfallen 15 Minuten vor Beginn.
Neu!

Einsteins Nichten

Im August 1944 sucht die Wehrmacht in der Toskana nach Robert Einstein, einem Cousin und engen Freund von Albert Einstein. Die Deutschen ermorden Roberts Frau Nina und seine beiden Töchter Luce und Cici. Albert Einsteins Großnichten, Lorenza und Paola, sind die einzigen überlebenden Augenzeugen dieses schrecklichen Verbrechens. Nach über 70 Jahren kehren sie zum ersten Mal an den Ort des Geschehens zurück und erzählen ihre bewegende Geschichte.
Friedrichsbau Freiburg
HeuteDoFrSaSoMoDiMi
19:0019:0019:0019:0019:0019:0019:00
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Nicht abgeholte Reservierungen verfallen 15 Minuten vor Beginn.

WEIT. Die Geschichte von einem Weg um die Welt

Der Freiburger Überraschungserfolg - mit 37.000 Besuchern neuer Rekord!

50.000 Kilometer per Anhalter, über die Ozeane mit dem Schiff und Nachwuchs in Mexiko. "WEIT. Die Geschichte von einem Weg um die Welt" ist ein bunter und besonders authentischer Film über die außergewöhnliche Reise eines jungen Paares, das in den Osten loszog, um dreieinhalb Jahre später zu dritt aus dem Westen wieder nach Hause zu kehren. Ohne zu fliegen und mit einem kleinen Budget in der Tasche erkunden sie die Welt, stets von Neugierde und Spontanität begleitet.


Friedrichsbau Freiburg
HeuteDoFrSaSoMoDiMi
13:00
15:3015:3015:30
18:1518:1518:1518:1518:1518:1518:1518:15
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Nicht abgeholte Reservierungen verfallen 15 Minuten vor Beginn.

Die göttliche Ordnung

Schweiz, 1971: Nora ist eine junge Hausfrau und Mutter, die mit ihrem Mann, den Söhnen und dem missmutigen Schwiegervater in einem beschaulichen Dorf im Appenzell lebt.  Als Nora beginnt, sich für das Frauenwahlrecht einzusetzen, gerät die dörfliche Ordnung gehörig ins Wanken. Von ihren politischen Ambitionen angesteckt, proben bald auch die anderen Frauen den Aufstand. Beherzt kämpfen die züchtigen Dorfdamen nicht nur für ihre gesellschaftliche Gleichberechtigung, sondern auch gegen eine verstaubte Sexualmoral…   "Stark. Lustig. Großartig. Ein Muss!" COSMOPOLITAN "Schweizer Girlpower - mit viel Augenzwinkern und Seventies-Charme!" EMOTION  "Gehen Sie ins Kino - der Film kommt zur rechten Zeit!" ZEIT
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Nicht abgeholte Reservierungen verfallen 15 Minuten vor Beginn.
OmU

Chavela

Vorstellungen in spanischem Original mit Untertiteln

Schlich Chavela wirklich spät nachts in die Schlafzimmer von Frauen wie Ava Gardner, um sie ihren Ehemännern abspenstig zu machen? Ballerte sie nach ausufernden Trinkgelagen zum Spaß mit ihrer Waffe herum? Lebte sie ein Jahr lang mit Frida Kahlo und hatte eine leidenschaftliche Romanze mit ihr? Ein umwerfendes Porträt einer Frau, die es wagte, auf einzigartige Weise singend, tanzend, sich kleidend und redend ihr Leben zu leben.

„Eine Hommage an eine grandiose Sängerin und extravagante Persönlichkeit, Zigarre rauchend, Tequila trinkend, besessen von der hypermachistischen Kultur, die ihr Anderssein definierte!“ NZZ

Friedrichsbau Freiburg
HeuteDoFrSaSoMoDiMi
19:0019:0019:0019:0019:0019:0019:00
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Nicht abgeholte Reservierungen verfallen 15 Minuten vor Beginn.

Dunkirk

Mai 1940: Hunderttausende britischer und alliierter Truppen sind am Strand von Dünkirchen vom Feind eingeschlossen und befinden sich in einer ausweglosen Situation. Beim Versuch, die Truppen zu evakuieren, kommt es zur Schlacht, die in die Geschichte eingehen wird… Ein fulminanter und bewegender Kriegsfilm von Christopher Nolan (THE DARK KNIGHT, INCEPTION, INTERSTELLAR), der Maßstäbe fürs immersive Kino setzt.
OmU

Vorstellungen im englischen Original mit Untertiteln

Harmonie Freiburg
HeuteDoFrSaSoMoDiMi
21:15
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Nicht abgeholte Reservierungen verfallen 30 Minuten vor Beginn.

Die Hannas

Anna und Hans sind zusammen die Hannas: Ein ausgeglichenes Langzeitpaar mit gemeinsamer Kochobsession in den eingeschlafenen Dreißigern. Doch dann treffen die beiden auf die ADHS-Schwestern Kim und Nico und starten jeweils eine Affäre - ohne vom Betrug des anderen zu wissen. Dabei werden die beiden emotional durch den Fleischwolf gedreht, denn auch Kim und Nico verbindet etwas, was die Hannas nicht ahnen...
„Aberwitzig komisch und tieftraurig - ein eigenwilliger, überraschender und irrwitziger Liebesfilm!“ BR2
Friedrichsbau Freiburg
HeuteDoFrSaSoMoDiMi
21:0021:0021:00
21:10
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Nicht abgeholte Reservierungen verfallen 15 Minuten vor Beginn.

Der Wunderbare Garten der Bella Brown

Bella liebt die kleinen Dinge, die ihre Phantasie beflügeln, und träumt davon, Kinderbücher zu schreiben. Im echten Leben aber liebt sie Ordnung über alles. Natur ist ihr ein Grauen, bedeutet sie doch Willkür und Chaos. Als sie ihren verwilderten Garten innerhalb eines Monats in einen blühenden verwandeln muss, weil ihr sonst die Kündigung droht, bekommt sie unerwartet Hilfe von ihrem mürrischen Nachbar Alfie Stephenson. Und der hat nicht nur einen sehr grünen Finger, eine Menge Lebensweisheit und einen überaus begabten Koch...

„Ein charmantes modernes Märchen über die Liebe und das Gärtnern!“  NEW YORK OBSERVER

Friedrichsbau Freiburg
HeuteDoFrSaSoMoDiMi
17:0017:0017:0017:0017:0017:0017:0017:00
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Nicht abgeholte Reservierungen verfallen 15 Minuten vor Beginn.

Die Erfindung der Wahrheit

In Washington, wo politische Einflussnahme hinter den Kulissen ein lukratives Geschäft ist, ist Elizabeth Sloane der Star der Branche. Die brillante Lobbyistin ist berüchtigt für ihre Skrupellosigkeit -um ans Ziel zu kommen, tut sie alles. Für die mächtige Waffenlobby ist sie die Frau der Stunde, um ein unliebsames Waffengesetz zu verhindern. Doch Sloane wechselt nach einem Streit überraschend die Seiten. Die Waffenlobby sieht sich plötzlich einer unberechenbaren Gegnerin gegenüber. Sloane nimmt den härtesten Kampf ihrer Karriere in Angriff...

„Chastain ist umwerfend!“ HOLLYWOOD REPORTER

„Chastain packt ihre Rolle an der Kehle, knallt sie an die Wand und verschlingt sie dann noch zitternd!“ SAN FRANCISCO CHRONICLE

Friedrichsbau Freiburg
HeuteDoFrSaSoMoDiMi
21:0021:0021:0021:00
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Nicht abgeholte Reservierungen verfallen 15 Minuten vor Beginn.

Final Portrait

Während einer Parisreise im Jahr 1964 wird der junge Schriftsteller und Kunstliebhaber James Lord von seinem Freund gefragt, ob er ihm für ein Porträt Modell sitzen würde. Geschmeichelt sagt er zu, denn es handelt sich dabei um niemand geringeren als Alberto Giacometti. Doch Lord hat keine Ahnung, worauf er sich da eingelassen hat. Schon bald erlebt der junge Amerikaner den faszinierenden und völlig unberechenbaren Schaffensprozess des weltbekann-ten Künstlers hautnah mit. Denn das Bild will nicht fertig werden, und aus Tagen werden Wochen…„...

"Ein großartiger Rush als exzentrischer Giacometti!“" ZDF HEUTE JOURNAL„  "Sehr amüsant –mit einem Beckettschen Touch!“" GUARDIAN

Friedrichsbau Freiburg
HeuteDoFrSaSoMoDiMi
15:0015:0015:00
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Nicht abgeholte Reservierungen verfallen 15 Minuten vor Beginn.

Paris kann warten

Der Hollywood-Produzent Michael und seine Frau Anne wollten sich eigentlich ein paar Tage im Süden Frankreichs gönnen. Doch Michael wird in Budapest verlangt. Anne findet sich plötzlich im Cabrio von Jacques wieder. Michaels Geschäftspartner bietet sich nur zu gern als Chauffeur an, schließlich sind es nur ein paar Stunden Fahrt nach Paris. Aber Jacques, ein typischer Franzose und Bonvivant, hat es alles andere als eilig und lässt keine Gelegenheit aus, der attraktiven Amerikanerin die Vorzüge Südfrankreichs nahe zu bringen – und hemmungslos mit ihr zu flirten…  „Sommerkino im besten Sinn – ein sinnliches Vergnügen!“ CINEMA   „Ein köstliches romantisches Bonbon – Diane Lane ist unwiderstehlich!“ ROLLING STONE
Friedrichsbau Freiburg
HeuteDoFrSaSoMoDiMi
15:1015:1015:10
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Nicht abgeholte Reservierungen verfallen 15 Minuten vor Beginn.
OmU

Robert Doisneau - Das Auge von Paris

Vorstellung im französischen Original mit Untertiteln

Robert Doisneau stieg vom kleinen Kind aus dem armen Vorort zu einem Superstar der Fotografie auf. Regisseurin Clémentine Deroudille hat als Enkelin des Künstlers Zugang zu bisher unveröffentlichtem Material aus dem Nachlass und nutzt dies für ihr Werk, in dem auch Freunde und Kollegen des berühmten Fotografen zu Wort kommen. Neben Doisneau selbst stehen in der Dokumentation auch dessen Sujets im Mittelpunkt – also Paris und die Menschen in der französischen Hauptstadt.

„Der Bescheidene sah sich weder als Auteur noch als Künstler – und gehört doch in den Pantheon der humanistischen Fotografie!“ ARTE

Friedrichsbau Freiburg
HeuteDoFrSaSoMoDiMi
13:15
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Nicht abgeholte Reservierungen verfallen 15 Minuten vor Beginn.

Gelobt sei der kleine Betrüger

Ahmad hat das Geld für einen Bauauftrag lieber in ein Dutzend Laptops investiert und wandert dafür ins Gefängnis. Der dortige „All-Inclusive“-Service gefällt ihm. Die Laptops stecken derweil im jordanischen Zoll fest und sein Cousin muss versuchen, den Zollbeamten mit einem Schaf zu bestechen. Dann kommt Ahmads Knast-Buddy Ibrahim, ein professioneller Betrüger, frei  und will sich die Laptops hinterrücks unter den Nagel reißen…

„Eine gelungene, sympathische Komödie, die Klischees mit Ironie kontert!“ HOLLYWOOD REPORTER

Friedrichsbau Freiburg
HeuteDoFrSaSoMoDiMi
17:00
19:00
21:00
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Nicht abgeholte Reservierungen verfallen 15 Minuten vor Beginn.

Beuys

Beuys. Der Mann mit Hut, Filz und Fettecke. 30 Jahre nach seinem Tod erscheint er uns als Visionär, der seiner Zeit voraus war. Schon damals erklärt er, dass „Geld keine Ware sein darf“. Beuys boxt, parliert, doziert und erklärt dem toten Hasen die Kunst. Wollen Sie eine Revolution ohne Lachen machen? fragt er -– und lacht. Sein erweiterter Kunstbegriff führt in den Kern heutiger Debatten. Kein klassisches Porträt, sondern eine intime Betrachtung des Menschen, seiner Kunst und seiner Ideenräume, mitreißend und verblüffend gegenwärtig.   "Vielleicht war das Leben von Beuys selbst sein größtes Kunstwerk!" SCREEN INT'L 
"Ein ästhetisch avancierter, formvollendet montierter, mitreißender Film!" CICERO

"Selbst ein Kunstwerk, eine Collage, furios montiert!" MORGENWEB

Friedrichsbau Freiburg
HeuteDoFrSaSoMoDiMi
13:00
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Nicht abgeholte Reservierungen verfallen 15 Minuten vor Beginn.

Einmal bitte alles

Isi hat eine ordentliche Quarter-Life-Crisis: Mit dem Diplom in der einen und einem Drink in der anderen Hand steckt sie als Verlagspraktikantin zwischen Uni und echtem Leben fest - während alle anderen plötzlich am Ziel sind. Als auch noch ihre beste Freundin Lotte einen festen Job und Freund findet, ist die gewohnte Zweisamkeit vorbei. Lotte wird vegan und schwanger, Isi muss in eine versiffte Chaos-WG ziehen. Könnte es sein, dass ihre Träume - einmal bitte alles! - in eine Sackgasse führen?

"Umwerfend: Luise Heyer verkörpert die Gefühle und Lebensträume der Millennials!" CINEMA

Friedrichsbau Freiburg
HeuteDoFrSaSoMoDiMi
19:00
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Nicht abgeholte Reservierungen verfallen 15 Minuten vor Beginn.
KinderKino

Molly Monster - Der Kinofilm

Abenteuer Kinderkino gibt‘s für Kinder und deren Begleitung zum Taschengeldtarif von 2,50 Euro!

Molly Monster macht eine neue Erfahrung: Sie ist nicht mehr der Mittelpunkt ihrer Familie. Dort dreht sich alles nur noch um das Ei, das Mama gelegt hat und Papa ausbrütet. Für die kleine Molly haben die Eltern überhaupt keine Zeit mehr. Im Monsterland werden die Eier von den Eltern auf die Eierinsel gebracht, um ausgebrütet zu werden. Molly aber muss zu Hause bleiben. Dabei hat sie so eine schöne Mütze für das neue Mönsterlein gestrickt! Und nun haben die Eltern die Mütze auch noch zu Hause vergessen. Also macht sich Molly auf den langen Weg zur Eierinsel…
Friedrichsbau Freiburg
HeuteDoFrSaSoMoDiMi
15:0015:0015:00
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Nicht abgeholte Reservierungen verfallen 15 Minuten vor Beginn.

Pay After

jeden zweiten Mittwoch um 21.30 Uhr

Die legendäre Überraschungs-Vorpremiere: Jeden zweiten Mittwoch um 21:30 Uhr zeigen wir einen Film vor Bundesstart - und Sie zahlen nach der Vorstellung, was er Ihnen wert war! Ob ein Pay-After-Mittwoch naht, sehen Sie unten: Steht eine Zeit im Kasten, gibt es an diesem Mittwoch ein Pay After!

 

Kartenausgabe nur an CineCard-Inhaber am Mittwoch ab 21.00 Uhr!

 

Kein Kauf und keine Reservierung auf dieser Webseite!

Friedrichsbau Freiburg
HeuteDoFrSaSoMoDiMi
21:30
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Nicht abgeholte Reservierungen verfallen 15 Minuten vor Beginn.