Dezember 2015

01.12.2015
Liebe Filmfreunde,

 

für diesen Dezember gilt: das Beste kommt zum Schluss! Nämlich der Gewinner von Cannes, das gewaltige Flüchtlingsdrama DÄMONEN UND WUNDER von Jacques Audiard, Hirokazu Kore-edas herrliche Hymne auf ein gütiges Miteinander, UNSERE KLEINE SCHWESTER, Kate Blanchett als CAROL, die hinreißende Verführerin einer jungen Frau in Todd Haynes formvollendeter Highsmith-Adaption, und die atemberaubendste Komödie des Jahres: DAS BRANDNEUE TESTAMENT, ein Feuerwerk der unglaublichsten Einfälle. Dazu noch von der Berlinale Sir Ian McKellen als MR. HOLMES, der um seinen letzten Fall ringt, und die poetische Dokumentation PERLMUTTKNOPF, die Chile den Spiegel vorhält.

Auf Weihnachten stimmen ein: das schwedische Kirchenchordrama WIE AUF ERDEN und ALLE JAHRE WIEDER – WEIHNACHTEN MIT DEN COOPERS, Devid Striesow als Hape Kerkeling auf dem Jakobsweg in ICH BIN DANN MAL WEG und ein heilsamer Heiligabend in der Psychiatrie für 4 KÖNIGE. Für die Kleinen gibt es HEIDI mit Bruno Ganz als Almöhi und für Jung und Alt einen zauberhaften KLEINEN PRINZEN und das schönste Märchen des Jahres, DIE MELODIE DES MEERES, pure Kinomagie, ein Traum!

Den Krieg der Welten spinnt STAR WARS: DAS ERWACHEN DER MACHT bombastisch fort, den Kampf mit dem legendären Pottwal Moby Dick setzt IM HERZEN DES SEE sturmumtost in Szene, Mia Wasikowska bricht als MADAME BOVARY einmal mehr aus dem Käfig der Ehe aus, und Noah Baumbach entzückt uns mit MISTRESS AMERICA, einer Screwball-Comedy mit Greta Gerwig als Großstadt-Glücksritterin. Bis bald im Kino!

 

 

Michael Wiedemann, Michael Isele, Ludwig Ammann

 


< zurück zur Übersicht