MY BROTHER THE DEVIL

am 16.2. im Kandelhof Kino



Großbritannien 2011
Regie: Sally El Hosani
Darsteller: Saïd Taghmaoui, James Floyd, Fady Elsayed

107 Minuten
FSK: 12

Zwei arabische Brüder im tristen Londoner Stadtteil Hackney. Für den 14-jährigen Mo ist sein älterer Bruder Rashid ein Idol: Er ist Mitglied einer Gang, dealt mit Drogen, unterstützt die Familie und wird auf der Straße respektiert. Als eine rivalisierende Gang Rashids besten Freund ersticht, stellt dieser seinen Lebensweg infrage. Die zufällige Begegnung mit dem schwulen Fotografen Sayyid eröffnet ihm eine neue Welt mit vielen Möglichkeiten. Doch seinem Bruder Mo will das gar nicht gefallen - und als die Gang erfährt, dass Rashid schwul ist, will sie ihn definitiv fertigmachen…


Authentisch, rasant und sehr atmosphärisch erzählt "My Brother the Devil" eine Coming-of-Age-Geschichte von der bedingungslosen Liebe zweier Brüder, über Identität und den Mut, seinen eigenen Weg in einer kompromisslosen Welt zu gehen.


Zahlreiche Festival Teilnahmen und Auszeichnungen:
Pink Apple Destival 2013
this human world Wien, Österreich
Hamburg Lesbisch Schwule Filmtage 2013
Schwule Filmtage Bielefeld 2013
Sundance Film Festival 2012
London Film Festival 2012
LA Outfest 2012
British Independent Film Awards 2012
Berlin International Festival 2012
Women in Film & Television Awards 2012
Evening Standard Film Award 2013
Outfest 2012
Milan Film Festival



Array