ZÄRTLICKEIT



Belgien 2013
Regie: Marion Hänsel
Darsteller: Marilyne Canto, Olivier Gourmet, Adrien Jolivet, Margaux Chatelier, Sergi Lopez

78 Minuten
FSK: 12

Familien-Drama um ein geschiedenes Paar, das gemeinsam aufbricht, um den Sohn nach einem Ski-Unfall aus dem Krankenhaus abzuholen.


Jack (Adrien Jolivet), der halbwüchsige Sohn von Lisa (Maryline Canto) und Frans (Olivier Gourmet), liegt nach einem Skiunfall in einem Krankenhaus in den französischen Alpen. Da keine Versicherung seinen Rücktransportiert übernehmen will, machen sich die beiden geschiedenen Eltern aus Brüssel auf, um ihn zurückzuholen. Seit fünfzehn Jahren leben die etwas chaotische Lisa und der halsstarrige Frans ihr eigenes Leben, aber die Liebe zu ihrem Sohn schweißt sie wieder zusammen. Auf der Fahrt hin und zurück erinnern sie sich an früher und werden wieder neugierig aufeinander. Eine Familie aus drei eigenständigen Menschen, vom Leben getrennt, aber in Zärtlichkeit verbunden.


Die Filmemacherin Marion Hänsel (ALS DER WIND DEN SAND BERÜHRTE) inszeniert einen herzergreifenden Film darüber, wie seltsam Gefühle manchmal sein können und wie Sorge und Liebe auch die stärkste Kluft wieder zusammenwachsen lassen.


„Ein intimes Road-Movie voller Humor und Zärtlichkeit!“ LE NOUVEL OBSERVATEUR