OmU

20 FEET FROM STARDOM

Oscar für Besten Dokumentarfilm!


Regie: Morgan Neville
Darsteller: Dokumentarfilm

91 Minuten | 188. Woche

Millionen kennen ihre Stimmen, aber niemand ihre Namen: In Morgan Nevilles gefeierter Doku stehen Backgroundsängerinnen wie Lisa Fischer, Merry Clayton, Darlene Love, Tata Vega oder Judith Hill im Rampenlicht und erzählen von ihren Träumen und was es heißt, ein Leben mit Superstars zu verbringen.

Bruce Springsteen, Stevie Wonder, Mick Jagger, Sting - sie sitzen in diesem Film auf der Rückbank und räumen die Bühne für die faszinierenden Lebensgeschichten ihrer meist schwarzen Backgroundsängerinnen. Weitere Highlights des Films sind rares, spektakuläres Archivmaterial und natürlich ein unvergleichlich mitreißender Soundrack. Der Film ist eine Hommage an die unbekannten Stimmen, die Profil und Stil der Popmusik geprägt haben. Zugleich reflektiert er die Konflikte und Opfer, die eine Karriere im Schatten der Stars mit sich bringt. Die begabten Künstler decken ein breites Spektrum an Musikrichtungen und -strömungen, aber auch an verschiedenen Ären der Musikgeschichte ab. Ein Muss für alle, die hinter die Kulissen des Musik-Showbiz schauen wollen!


„Das große Kinoglück dieses Sommers!“ BOSTON GLOBE

„Diese Stimmen haben die Kraft, uns zu zerreißen und wieder heil zu machen – und ihre Geschichten auch!“ LOS ANGELES TIMES


Oscar für Besten Dokumentarfilm!



ab 24.04.2014


 Seite drucken