Alte Jungs


Regie: Andy Bausch
Darsteller: André Jung, Marco Lorenzini, Pol Greisch, Fernand Fox

107 Minuten | Luxemburg 2016 | ab 0
2. Woche
Vier alte Männer, die genug davon haben, wie kleine Kinder behandelt zu werden und ihre Zukunft jenseits des Altenheims planen… Andy Bauschs liebevoll ungeschminkte Komödie über eine Handvoll Seniorenheimbewohner, die den Aufstand proben – einer der erfolgreichsten luxemburgischen Filme aller Zeiten!

 

Sie wünschen sich so wenig, aber nicht einmal das bekommen sie… Die Bewohner eines Luxemburgischen Altenheims haben im Grunde bescheidene Ansprüche. Vor allem möchten sie selbst über sich, ihr Leben und auch über ihre möglicherweise nicht mehr allzu schöne Zukunft bestimmen. Stattdessen müssen sie sich von Heimleitung und Pflegepersonal bevormunden oder sogar drangsalieren lassen. Ob Rauchen oder Alkohol, Sex oder wenigstens ein bisschen Kuscheln – unter strenger Beaufsichtigung wird den Alten alles verboten, sämtlicher Freiraum verwehrt. Wer noch Familie hat, kann sich nicht einmal auf die verlassen. Die Kinder haben mit ihren eigenen Problemen zu kämpfen und kaum ein Ohr für die Sorgen und Nöte der Eltern. So wird Nuckes, der Alt-68er, zur treibenden Kraft einer gärenden Revolte – er weiß, wie man Widerstand organisiert! Gemeinsam mit Fons, Lull und Jängi reift der Plan, ein eigenes Altenheim oder zumindest eine autonome Senioren-WG zu gründen, in der jeder die Freiheit besitzt, zu tun und zu lassen, was er will. Aber wie das so ist: Alles braucht seine Zeit und ein bezahlbares Haus ist schwer zu finden …
Ein herrlich (un)korrekter Film über das Leben im Alter und eine unangepasste Truppe RUSTY BOYS, die es noch einmal wissen wollen – mit einem großartigen Ensemble aus den Reihen der luxemburgischen Schauspielprominenz, die mit überzeugenden Charakteren zugleich auch charmant über das Leben in Luxemburg erzählen.



Harmonie Freiburg
HeuteMiDoFrSaSoMoDi
16:2016:2016:20
20:4520:45
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Nicht abgeholte Reservierungen verfallen 30 Minuten vor Beginn.


 Seite drucken