Baby Driver


Regie: Edgar Wright
Darsteller: Ansel Elgort, Lily James, Kevin Spacey, Jon, Eiza, Jon Hamm, Jamie Foxx

100 Minuten | USA 2017 | ab 16
13. Woche
Lautstärke rauf und Gaspedal runter: Das packende Actionspektakel  BABY DRIVER von Kultregisseur Edgar Wright (THE WORLD’S END, SHAUN OF THE DEAD) verspricht Adrenalin pur mit Starbesetzung und mitreißendem Soundtrack, der ganz sicher nicht nur den lässigen Fluchtwagenfahrer Baby auf Hochtouren bringen wird.

 

BABY DRIVER  handelt von einem  talentierten  jungen Fluchtwagenfahrer,  der sich  ganz auf den  Beat  seiner persönlichen Playlist  verlässt, um der Beste  in seinem Job  zu werden. Im Auftrag  von Gangsterboss Doc muss er zum Beispiel Buddy, dessen Freundin Darling, den fiesen Griff und den unberechenbaren Bats bei ihren Coups kutschieren und anschließend dafür sorgen, dass sie den Cops entkommen. Als er das Mädchen seiner Träume trifft, sieht Baby eine Chance, seine kriminelle Karriere an den Nagel zu hängen und einen sauberen Ausstieg zu schaffen. Aber Doc lässt ihn nicht ohne weiteres ziehen. Als ein zum Scheitern verurteilter Raubüberfall sein Leben, seine Liebe und seine Freiheit gefährdet, muss er für seine Handlungen geradestehen…

 

Musik einstöpseln und los – BABY DRIVER ist ein kompromissloses Heist-Movie, das sich voll und ganz auf coole Verfolgungsjagden und rasante Stunts fokussiert. Dabei hat Edgar Wright eine wunderbar eigenwillige Figur geschaffen: den Hochbegabten Baby, der aufgrund eines Tinnitus dazu gezwungen ist, ständig Musik zu hören. Die Titelrolle spielt Newcomer  Ansel Elgort  (DAS SCHICKSAL IST EIN MIESER VERRÄTER) mit erstaunlicher Lässigkeit.

 

„Jede Menge Spaß – ein fantastischer Ritt!“ NEW YORK DAILY NEWS

„Ein musikgetriebenes, adrenalintreibendes Ballett von Sight & Sound, das man auf großer Leinwand sehen muss!” FILMSINREVIEW



ab 27.07.2017


 Seite drucken