Kedi - Von Katzen und Menschen

Vorstellungen im Original mit Untertiteln


Regie: Ceyda Torun
Darsteller: Dokumentarfilm

79 Minuten | Türkei/USA 2016 | ab 0
12. Woche
Kino aus Katzenperspektive: In wunderschönen, berührenden Bildern erhält der Zuschauer Einblicke in das Leben dieser gleichsam anmutigen wie rätselhaften Tiere und ihr außergewöhnliches Verhältnis zu den Menschen Istanbuls. In den USA gelang dem Dokumentarfilm innerhalb kürzester Zeit ein überraschender Box-Office-Erfolg!

 

„In Istanbul ist die Katze mehr als nur eine Katze. Die Katze verkörpert das unbeschreibliche Chaos, die Kultur und die Einzigartigkeit, die Istanbul ausmacht“, heißt es in dieser wunderbaren Doku einmal. Tausende von Katzen streifen täglich durch die Straßen der türkischen Metropole. Sie gehören niemandem und sind doch ein fester Bestandteil der Gesellschaft. Frei, unabhängig und stolz leben sie seit vielen Jahren inmitten der Menschen, schenken ihnen Ruhe und Freude, aber lassen sich nie besitzen. Ceyda Toruns faszinierender Dokumentarfilm begleitet sieben von ihnen durch den Alltag, jede einzelne von ihnen ist einzigartig und von außergewöhnlichem Temperament. Die Kamera folgt ihnen durch lebhafte Märkte, sonnige Gassen, Häfen und über die Dächer der Stadt – und fängt ihre besondere Beziehung zu den Menschen ein, deren Leben sie nachhaltig beeinflussen.

 

Die in Istanbul aufgewachsene und mittlerweile in den USA lebende Regisseurin Ceyda Torun versteht ihren Film als „Liebesbrief an die Katzen und die Stadt“. Konsequent bewegt sich die Kamera häufig auf Augenhöhe der streunenden Stars. Die Katzenperspektive ermöglicht ganz neue  und äußerst eindrucksvolle Ansichten auf Istanbul und seine Bewohner.

„So elegant wie die leichtfüßigen Helden!“ HOLLYWOOD REPORTER

„Magisch und wunderbar anmutig!“ VARIETY

„Ein zärtliches Porträt der Katzen und derer, die sie lieben!“ ROGEREBERT.COM

 



Friedrichsbau Freiburg
HeuteSaSoMoDiMiDoFr
13:30
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Nicht abgeholte Reservierungen verfallen 15 Minuten vor Beginn.


 Seite drucken