Maria by Callas

Vorstellung im englischen Original mit Untertiteln


Regie: Tom Volf
Darsteller: Dokumentation

113 Minuten | Frankreich 2017 | ab 0
2. Woche
Auch 40 Jahre nach ihrem Tod gilt Maria Callas als die bedeutendste Sopranistin des 20. Jahrhunderts – und das öffentliche Interesse am bewegten Leben der „Diva Divina“ reichte weit über ihre unverwechselbare Stimme hinaus… Persönliches Biopic eines unübertroffenen Weltstars, erzählt von der Künstlerin selbst!

 

Mit ihrer Kunst und ihrem Privatleben stand der Opernstar Maria Callas zu Lebzeiten stark im Fokus der Öffentlichkeit. 40 Jahre nach ihrem Tod erzählt die Ausnahmekünstlerin in MARIA BY CALLAS ihre Geschichte erstmals in ihren eigenen Worten – weniger die Meilensteine ihrer Karriere sind es, die diese sensible Dokumentation beleuchtet, als vielmehr das, was diese besondere Frau in ihrem Tiefsten bewegte. Sei es der Rausschmiss aus der Metropolitan Opera, die intensive, wenn auch schwierige Freundschaft und Liebe zu Aristoteles Onassis, die Rückkehr auf die Bühne, der Druck, die Verausgabung oder das amivalente Schicksal, mit solch einer Begabung gesegnet zu sein...

Den roten Faden der Dokumentation bildet ein unveröffentlichtes TV-Interview von David Frost aus dem Jahre 1970. Um die Themen dieses Gesprächs arrangiert sich ein immenser Reichtum an unterschiedlichsten Zeugnissen: Mit privaten Fotos und Videos, Opern- undKonzertmitschnitten, Interviews und Briefen – in der deutschen Fassung gelesen von Eva Mattes – komponiert Volf das persönliche Porträt eines Weltstars, kunstvoll vervollständigt durch insgesamt 10 ausgesungene Arien. Darüber hinaus ist die raffinierte Collage auch Zeitzeugnis einer großen Ära, zeigt Aufnahmen berühmter Weggefährtinnen und -gefährten der Diva, darunter Grace von Monaco, Luchino Visconti oder Elizabeth Taylor. Der Regisseurmacht aus seiner Verehrung für „La Divina“ keinen Hehl, sein akribisch recherchierter Film ist beinahe so elegant wie die Callas selbst – ein Muss für alle Opern- und Klassikfans!

 

 

 

 

 



Harmonie Freiburg
HeuteDoFrSaSoMoDiMi
14:3014:3014:30
190019:0019:0019:0019:0019:0019:00
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Nicht abgeholte Reservierungen verfallen 30 Minuten vor Beginn.


 Seite drucken