Mystery Train - OmU

Jim-Jarmusch-Retrospektive 2017


Regie: Jim Jarmusch
110 Minuten | 1989 | ab 12
35. Woche
Vierundzwanzig Stunden in Memphis, Tennessee: Im Hotel Arcade treffen die unterschiedlichsten Schicksale aufeinander. Ein Zimmer belegen die japanischen Touristen Jun und Mitzuko, die auf den Spuren ihres Idols Elvis Presley wandeln. Im selben Hotel steigt auch die italienische Witwe Luisa ab. Sie muss sich ein Zimmer mit der unaufhörlich redenden Dee Dee teilen, die sich gerade von ihrem Freund Johnny getrennt hat. Und auch Johnny endet schließlich im Arcade: Sturzbetrunken wird er von seinen Freunden in einem verdreckten Zimmer untergebracht. Scheinbar unabhängig voneinander verbindet alle Geschichten eines - ein Schuss...




 Seite drucken