SPECIALS
Vorpremiere und Premiere

Das schweigende Klassenzimmer

Vorpremiere am Mittwoch, Premiere mit Regisseur Lars Kraume am Freitag, den 2. März

1956: Bei einem Kinobesuch in Westberlin sehen die Abiturienten Theo und Kurt in der Wochenschau Bilder vom Aufstand der Ungarn in Budapest. Zurück in Stalinstadt beschließen sie, im Unterricht eine solidarische Schweigeminute für die Opfer des Aufstands abzuhalten. Doch die Geste zieht weitere Kreise als erwartet: Während ihr Rektor noch versucht, das Ganze als Jugendlaune abzutun, geraten die Schüler in die politischen Mühlen der noch jungen DDR. Der Volksbildungsminister verurteilt die Aktion als konterrevolutionären Akt und verlangt von den Schülern, innerhalb einer Woche den Rädelsführer zu benennen...
Kandelhof Freiburg
HeuteMoDiMiDoFrSaSo
20:30
20:40
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Nicht abgeholte Reservierungen verfallen 15 Minuten vor Beginn.
Vorpremiere

Call me by your Name

Vorstellung im mehrsprachigen Original mit Untertiteln

Der 17-jährige Elio verbringt den Sommer mit seinen Bildungsbürger-Eltern in einer alten Landvilla in Norditalien und langweilt sich ein wenig auf dem riesigen Anwesen. Das ändert sich schnell, als der neue Assistent seines Vaters anreist. Oliver, ein selbstbewusster 24-jähriger Amerikaner, erinnert selbst ein wenig an die antiken Statuen, die Professor Perlman studiert. Und er ist ein heller Kopf, der nicht nur den Eltern gefällt, sondern bald auch Elio…

„Ein faszinierender, fast ekstatisch schöner Film mit transzendenten Momenten!“ WASHINGTON POST

„So romantisch  - und so gut!“ TORONTO STAR

„Unvergesslich – ein großartiges Meisterwerk!“ROGEREBERT.COM

Harmonie Freiburg
HeuteMoDiMiDoFrSaSo
20:10
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Nicht abgeholte Reservierungen verfallen 30 Minuten vor Beginn.
Filmgespräch

Die grüne Lüge

Filmgespräch mit dem Filmemacher Werner Boote und der Greenwashing-Expertin Kathrin Hartmann!

Umweltschonende Elektroautos, nachhaltig produzierte Lebensmittel, faire Produktion: Hurra! Wenn wir den Konzernen Glauben schenken, können wir mit Kaufentscheidungen die Welt retten. Eine populäre und gefährliche Lüge! Gemeinsam mit der Expertin für Greenwashing, Kathrin Hartmann, zeigt Werner Boote in seinem neuen Dokumentarfilm, wie wir uns dagegen wehren können. Schluss mit den grünen Lügen!

Datum Zeit
Mo, 26.03.201818:30
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Vorpremiere

Wildes Herz


Datum Zeit
Fr, 06.04.201819:00
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Surffilmnacht!

NOUVAGUE SURFFILMNACHT


Datum Zeit
Mo, 19.03.201821:00
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Oper

MET - Cosi Fan Tutte

Kaiser Joseph II. erteilte Mozart den Auftrag für die 1790 in Wien uraufgeführte Oper, deren Musik samt Libretto von Lorenzo da Ponte aus einem Spiel Ernst macht. Wer liebt wen im Spiel um Treue und Lust? Die Männer ihre Frauen, obwohl diese durch jede Liebesprobe rasseln? Die Frauen ihre Männer, weil sie deren lachhafte Verführungskünste und Maskeraden von Anfang an durchschauen? Keiner keinen oder alle alle?

Datum Zeit
Sa, 31.03.201819:00
Sa, 31.03.201819:01
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Oper

MET - Luisa Miller

Luisa Miller ist die tragische Geschichte zweier Liebender, deren Väter aus Standesdünkel und Egoismus gegen diese Verbindung sind. Dies endet mit einem Doppelselbstmord. Verdi setzte dieses effektvolle Drama nach der Vorlage Kabale und Liebe von Friedrich Schiller um. Eines der bis heute am meisten unterschätzten Werke des großen italienischen Komponisten, veredelt durch James Levine am Pult und Plácido Domingo als Vater Miller.

Datum Zeit
Sa, 14.04.201818:30
Sa, 14.04.201818:31
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Neu!

MET - Semiramide

Semiramide wird von den Schatten ihrer Vergangenheit verfolgt: Gemeinsam mit ihrem Geliebten Assur hatte sie einst ihren Ehemann, König Nino, ermordet. Von einer Heirat mit Arsace erhofft sie sich Seelenfrieden, doch Arsace liebt nicht nur eine andere, er ist auch Semiramides und Ninos tot geglaubter Sohn. Dieser sieht sich vor die Entscheidung gestellt: Soll er den Tod des Vaters rächen - und dadurch zum Muttermörder werden?

Datum Zeit
Sa, 10.03.201819:00
Sa, 10.03.201819:01
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Klassik

Berliner Philharmoniker: ABSCHIEDSKONZERT FÜR SIR SIMON RATTLE

»One of today’s greatest conductors«
Gramophone über Sir Simon Rattle

 

Erleben Sie Sir Simon Rattles Abschied von der Philharmonie mit Gustav Mahlers Symphonie Nr. 6 in diesem letzten Konzert der Kinosaison 2017/18.


Datum Zeit
Mi, 20.06.201819:30
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Klassik

Berliner Philharmoniker: KIRILL PETRENKO UND YUJA WANG

Freuen Sie sich auf dieses Konzert der Berliner Philharmoniker mit ihrem designierten Chefdirigenten Kirill Petrenko und Yuja Wang, einer der aufregendsten jungen Pianistinnen unserer Zeit.


»Der gefragteste Dirigent unserer Zeit«
Süddeutsche Zeitung über Kirill Petrenko
»She seems to have everything: speed, flexibility, pianistic thunder and interpretive nuance.«
The New York Times über Yuja Wang


Datum Zeit
Fr, 13.04.201819:30
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.