Vorpremiere und Premiere

Das schweigende Klassenzimmer

Vorpremiere am Mittwoch, Premiere mit Regisseur Lars Kraume am Freitag, den 2. März

1956: Bei einem Kinobesuch in Westberlin sehen die Abiturienten Theo und Kurt in der Wochenschau Bilder vom Aufstand der Ungarn in Budapest. Zurück in Stalinstadt beschließen sie, im Unterricht eine solidarische Schweigeminute für die Opfer des Aufstands abzuhalten. Doch die Geste zieht weitere Kreise als erwartet: Während ihr Rektor noch versucht, das Ganze als Jugendlaune abzutun, geraten die Schüler in die politischen Mühlen der noch jungen DDR. Der Volksbildungsminister verurteilt die Aktion als konterrevolutionären Akt und verlangt von den Schülern, innerhalb einer Woche den Rädelsführer zu benennen...
Kandelhof Freiburg
HeuteSoMoDiMiDoFrSa
20:30
20:40
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Nicht abgeholte Reservierungen verfallen 15 Minuten vor Beginn.

Der seidene Faden

Niemand kann Reynolds Woodcock in Sachen Schneiderkunst das Wasser reichen. Alle Damen der Londoner High Society reißen sich um die kostbaren Modelle. Frauen kommen und gehen im Leben des Modemachers, dienen dem überzeugten Junggesellen als Inspiration und leisten ihm Gesellschaft. Bis er Alma kennenlernt. Eine junge und unbefangene Frau mit starkem Willen. Bald ist sie aus seinem Leben nicht mehr wegzudenken. Als Muse. Als Geliebte. Und sein maßgeschneidertes Leben beginnt sich an den Säumen aufzulösen...

„Verteufelt lustig und von luxuriöser Sinnlichkeit!“  SLATE  „Perverser Witz wie von Hitchcock!“ WALL STREET JOURNAL  “Ein zutiefst, ja extravagant persönlicher Film!” NEW YORK TIMES

Kandelhof Freiburg
HeuteSoMoDiMiDoFrSa
151515:15
180018:0018:0018:00
204020:4020:4020:40
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Nicht abgeholte Reservierungen verfallen 15 Minuten vor Beginn.
OmU

Vorstellung im englischen Oiginal mit Untertiteln

Kandelhof Freiburg
HeuteSoMoDiMiDoFrSa
18:00
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Nicht abgeholte Reservierungen verfallen 15 Minuten vor Beginn.

Das Leuchten der Erinnerung

Ella und John sind schon viele Jahre glücklich verheiratet. Sie sind alt geworden und nicht mehr so gesund, ihr Leben wird mittlerweile von Arztbesuchen bestimmt. Um ein letztes richtiges Abenteuer zu erleben, machen die beiden ihr Oldtimer-Wohnmobil flott und büchsen vor den Kindern aus, die immer alles besser wissen. Ab in den Süden, nur sie kennen das Ziel! Nachts schwelgen sie in Erinnerungen, tags bestaunen sie das gegenwärtige Amerika …

„Ehrlich, mit kantigem Humor!“ DAILY TELEGRAPH

Friedrichsbau Freiburg
HeuteSoMoDiMiDoFrSa
11:00
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Nicht abgeholte Reservierungen verfallen 15 Minuten vor Beginn.