Premiere

In Zeiten des abnehmenden Lichts

Vorpremiere im Kandehof

Ostberlin, im Frühherbst 1989. Wilhelm Powileit, hochdekoriertes SED-Parteimitglied und Patriarch der Familie, wird heute 90 Jahre alt. Für die DDR, in die er aus Überzeugung mit aufbaute, naht der 40. Geburtstag - es wird der letzte sein. Nachbarn, Genossen und singende Pioniere treten an, um dem Genossen Powileit zu gratulieren und ihm einen weiteren Orden zu verleihen. Doch Enkel Sascha wird heute nicht den Tisch fürs kalte Buffet aufbauen. Er ist in den Westen abgehauen. Die Nachricht platzt in die Festgesellschaft wie eine Bombe…

„Ein Jahrhundert in einem Tag – ein Geniestreich!“ TAGESSPIEGEL

Kandelhof Freiburg
HeuteMiDoFrSaSoMoDi
20:45
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Nicht abgeholte Reservierungen verfallen 15 Minuten vor Beginn.

Beuys

Nun auch im Kandelhof platzgenaue Onlinetickets!

Beuys. Der Mann mit Hut, Filz und Fettecke. 30 Jahre nach seinem Tod erscheint er uns als Visionär, der seiner Zeit voraus war. Schon damals erklärt er, dass „Geld keine Ware sein darf“. Beuys boxt, parliert, doziert und erklärt dem toten Hasen die Kunst. Wollen Sie eine Revolution ohne Lachen machen? fragt er -– und lacht. Sein erweiterter Kunstbegriff führt in den Kern heutiger Debatten. Kein klassisches Porträt, sondern eine intime Betrachtung des Menschen, seiner Kunst und seiner Ideenräume, mitreißend und verblüffend gegenwärtig.   "Vielleicht war das Leben von Beuys selbst sein größtes Kunstwerk!" SCREEN INT'L 
"Ein ästhetisch avancierter, formvollendet montierter, mitreißender Film!" CICERO

"Selbst ein Kunstwerk, eine Collage, furios montiert!" MORGENWEB

Kandelhof Freiburg
HeuteMiDoFrSaSoMoDi
16:15
183018:3018:3018:3018:3018:3018:3018:30
204520:4520:4520:4520:4520:4520:45
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Nicht abgeholte Reservierungen verfallen 15 Minuten vor Beginn.

Rückkehr nach Montauk

Nun auch im Kandelhof platzgenaue Onlinetickets!

Der Schriftsteller Max Zorn, Anfang 60, reist zu seiner Buchpremiere nach New York. Dort erwartet ihn seine Frau Clara, die an der Veröffentlichung mitgearbeitet hat. Sein sehr persönlicher Roman handelt vom Scheitern einer großen Liebe. Schon bald trifft Max die Frau von damals wieder: Rebecca lebt als erfolgreiche Anwältin in New York. Gemeinsam kehren sie für ein Winterwochenende nach Montauk zurück, das Küstenstädtchen, wo sie einst glücklich waren. Rebecca ist distanziert, verletzt, Max möchte sich ihr wieder annähern…

„Nina Hoss und Susanne Wolff sind eine Wucht!“ TAGESSPIEGEL

„Schlöndorffs bester Film seit langem!“ VARIETY

Harmonie Freiburg
HeuteMiDoFrSaSoMoDi
163016:30
16:4516:4516:4516:4516:4516:45
19:0019:0019:0019:0019:0019:00
204520:45
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Nicht abgeholte Reservierungen verfallen 30 Minuten vor Beginn.

Einsamkeit und Sex und Mitleid

Pleiten, Pech und Pannen bei der Jagd auf Zweisamkeit: Ärztin Julia engagiert Escort Vincent  – der ein ganz spezielles Abkommen mit seiner Freundin Vivian hat. Julias Ex lebt seine Fantasien mit der Internet-Bekanntschaft Janine aus. Im Supermarkt gerät er mit dem früheren Lehrer Ekki aneinander. Swentja steht zwischen zwei Jungs, Johnny und Mahmud. Als ihre kleine Schwester Sonja entführt wird, stellt das die kaputte Ehe ihrer Eltern auf eine weitere harte Probe…   „Hat aus einer großartigen Romanvorlage einen noch besseren Film gemacht!“ CINEMA    „Einer der bemerkenswertesten deutschen Filme der letzten Jahre: Bildgewaltig und gnadenlos, grell und überzogen – und dabei verstörend dicht an der Gegenwart!“ TTT
Harmonie Freiburg
HeuteMiDoFrSaSoMoDi
210021:00
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Nicht abgeholte Reservierungen verfallen 30 Minuten vor Beginn.