DER KLANG DER STIMME


Regie: Bernard Weber
Darsteller: Dokumentation

82 Minuten | Schweiz 2018 | ab 0
3. Woche
Bernard Weber befasst sich mit der menschlichen Stimme und lässt vier unterschiedliche Expertinnen und -experten zu Wort kommen – eine filmische Annäherung an die transzendierende Wirkung der menschlichen Stimme.

Vier Menschen, die mit Leidenschaft die Grenzen der menschlichen Stimme neu ausloten. Andreas Schaerer experimentiert mit seiner Stimme, um Klänge zu finden, die ihn bei Live-Auftritten verwandeln. Sopranistin Regula Mühlemann sucht den perfekten 360-Grad-Rundum-Klang, der frei im ganzen Raum schwebt. Matthias Echternach erforscht die Stimme mit ausgeklügelter Wissenschaft. Und Miriam Helle begleitet Menschen mit unkonventionellen Methoden auf dem Weg zu ihrer eigenen Stimme...
Bei jedem Menschen ist der Klang der Stimme ein anderer. In seiner Dokumentation setzt sich Regisseur Bernard Weber mit vier Personen auseinander, die ihr Leben auf ganz unterschiedliche Weise der Kraft der menschlichen Stimme widmen – und gewährt mit ihrer Hilfe tiefergehende Einblicke in das Geheimnis und die Magie unserer Stimme.
 
Publikumspreis der Solothurner Filmtage 2018!
 

„Reißt die Zuschauer vor Begeisterung förmlich von den Sitzen!“ SZ



Harmonie Freiburg
HeuteSaSoMoDiMiDoFr
18:45
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Nicht abgeholte Reservierungen verfallen 30 Minuten vor Beginn.


 Seite drucken