DER LEUCHTTURM


Regie: Robert Eggers
Darsteller: Willem Dafoe, Robert Pattinson, Valeriia Karaman

110 Minuten | USA 2019 | ab 16
2. Woche
Wie Einsamkeit langsam zu Wahnsinn führt, zelebriert Robert Eggers in seinem spektakulären DER LEUCHTTURM, in dem Willem Dafoe und Robert Pattinson mit Sprachwucht und ganze Körpereinsatz brillieren. Eine herrliche Schauergeschichte in atmosphärischem SchwarzWeiß – mystisch, wild und exzessiv!

 

Maine in den 1890er Jahren: Der erfahrene Leuchtturmwärter Thomas Wake (Willem Dafoe) und sein neuer Gehilfe Ephraim Winslow (Robert Pattinson) treten ihre vierwöchige Schicht auf einem einsamen Eiland vor der Küste an. Obwohl im Handbuch eigentlich vorgeschrieben ist, dass sich die beiden abwechseln sollen, lässt der alte Seemann seinen jungen Kollegen nicht zum Leuchtsignal in die Spitze des Turmes – Ephraim muss stattdessen alle niederen Arbeiten verrichten. Als die vier Wochen kaum erträglicher Spannungen und Alkoholexzesse endlich vorüber sind, zieht ein schlimmer Sturm auf, der das Verlassen der Insel unmöglich macht... Schon in seinem Debütfilm THE WITCH bewies Robert Eggers großes Gespür für Atmosphäre und historische Details. Nun lehnen sich die aufbrausenden Monologe des Alten sprachlich an Hermann Melville und Sarah Orne Jewett an – von Willem Dafoe intoniert sind die Wortkaskaden eine Offenbarung, die erschauern lässt. Der ominös aufragende Leuchtturm, gebaut auf einer Landzunge in Kanada, wurde mit alten Linsen im fast quadratischen Schwarz-Weiß Format der Stummfilmzeit gefilmt. Doch das Bemühen um historische Genauigkeit wäre nur Selbstzweck, wenn Egger nicht auf zwei großartige Hauptdarsteller bauen könnte, die sich enthusiastisch und ohne jede Hemmungen in den Wahnsinn stürzen. Wo Willem Dafoe mit tobenden Ergüssen punktet, bietet ihm Pattinson mit schierer Köperkraft Paroli. Ein hochstilisiertes Seemansgarn, ein expressionistischer Fiebertraum, ein schwer zu definierendes Stück Kino, das mit bemerkenswerter formaler Klasse Bilder und Töne zu einem immer intensiveren Rausch formt – eine eindrucksvolle Erfahrung!

 



Friedrichsbau Freiburg
HeuteSoMoDiMiDoFrSa
203020:3020:30
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Nicht abgeholte Reservierungen verfallen 15 Minuten vor Beginn.




OmU

Vorstellungen im englischen Original mit Untertiteln

Friedrichsbau Freiburg
HeuteSoMoDiMiDoFrSa
20:3020:30
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Nicht abgeholte Reservierungen verfallen 15 Minuten vor Beginn.