DIE SCHÖNSTE ZEIT UNSERES LEBENS


Regie: Nicolas Bedos
Darsteller: Daniel Auteuil, Guillaume Canet, Doria Tillier

115 Minuten | Frankreich 2019 | ab 12
2. Woche
Mit gut 60 hat sich Victor mit Frau und Welt überworfen – und kehrt, angestiftet vom Sohn, zurück an den glücklichsten Tag seines Lebens, den Tag, als er Marianne kennenlernte... Eine traumhafte RomCom und originelle Hommage ans Kino als Illusionsmaschine!

 

„So kann es mit den Eltern einfach nicht weitergehen!", denkt sich Maxime (Michaël Cohen). Sein Vater Victor (Daniel Auteuil) wird zunehmend zu einer Nervensäge, die mit sich, der Welt und dem Alter über Kreuz liegt. Seine Frau Marianne (Fanny Ardant) ist das genaue Gegenteil. Victors ewige schlechte Laune wird ihr schließlich zu viel. Sie setzt ihn kurzerhand vor die Tür. Victor braucht definitiv Hilfe! Und Maxime hat eine Idee. Sein Freund Antoine (Guillaume Canet) hat eine Firma, „Time Travellers", die gut betuchter Kientel ermöglicht, in einem raffiniert eingerichteten Filmstudio in eine Zeit ihrer Wahl zu reisen. Victor willigt ein. Er entscheidet sich für das Jahr 1974, den exakten Tag, an dem er sich in seine Frau Marianne verliebt hatte. Anfangs skeptisch, lässt er sich immer mehr in den Bann der Erinnerungen ziehen. Und die Kulisse aus Neonlichtern, Schlaghosen und Zigarettenrauch wird zu einer Reise, in der die betörende Schauspielerin Margot (Dora Tillier) die Grenze zwischen damals und heute verschwimmen lässt... Ein doppelbödiges Spiel mit der Realität ist das Grundprinzip von Nicoals Bedos zweitem Spielfilm, in dem neben den Altstars Daniel Auteuil und Fanny Ardant besonders Doria Tillier groß aufspielt. Mit spritzigen Dialogen und pointierten Wendungen ist DIE SCHÖNSTE ZEIT UNSERES LEBENS eine herrliche romantische Komödie voller Charme und Esprit, eine intelligente Farce in der Tradition Marivauxs, die auf leichte Art tiefgründigen Fragen nach der Haltbarkeit der Liebe, der trügerischen Magie von nostalgischen Erinnerungen und dem Verhältnis von Fiktion und Realität nachgeht. Das Tempo und die Wendungen, die Verspieltheit und die unverhohlene Sympathien für seine durchaus manchmal schwierigen Charaktere heben den Film heraus aus der Masse – eine wundervolle Komödie, die prickelt, funkelt, anregt.

 



Harmonie Freiburg
HeuteSoMoDiMiDoFrSa
150015:00
174017:4017:4017:4017:40
202020:2020:2020:20
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Nicht abgeholte Reservierungen verfallen 30 Minuten vor Beginn.




OmU

Vorstellung im französischen Original mit Untertiteln

Harmonie Freiburg
HeuteSoMoDiMiDoFrSa
20:20
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Nicht abgeholte Reservierungen verfallen 30 Minuten vor Beginn.