OmU

EXPERIMENT SOZIALISMUS - RÜCKKEHR NACH KUBA

Vorstellungen im deutschen und spanischen Original mit Untertiteln


Regie: Jana Kaesdorf
Darsteller: Dokumentation

84 Minuten | Deutschland 2019 | ab 12
3. Woche
Kuba – ein Traumland der Deutschen, eine tropische Insel, auf der das Leben anders abläuft, das Wetter schön und die Menschen freundlich sind. Vor allem aber ein Land, in dem der Traum vom Sozialismus Realität ist, zumindest ein bisschen. Diesem Traum reist die aus dem Osten Deutschlands stammende Kamerafrau Jana Kaesdorf hinterher – Doku-Fiktion mit tollen Bildern.

 

Kuba 2019. Der Exilkubaner Arsenio kehrt zurück in seine Heimat und entdeckt das von den Folgen politischer Machtspiele geplagte sozialistische Land: Fidel ist tot, der Staat ist pleite. Mit neuen Reformen, den „Lineamientos", will sich das marode Land aus der Krise retten. Kubas Planwirtschaft öffnet sich der Welt, das Volk soll endlich mehr Freiheiten bekommen – dabei hält der alte Kader der Partei am Modell des kubanischen Sozialismus fest. Schonungslos offen berichten die junge und alte Generation Kubas dem Ich- Erzähler Arsenio ihre Hoffnungen, ihre Wünsche und was sie über den Sozialismus und die Politik in der Welt denken. EXPERIMENT SOZIALISMUS gibt einen Überblick über die Geschichte der kubanischen Revolution und zeigt die kubanische Gegenwart abseits der Touristenströme ohne klischeehafte Bilder.



Friedrichsbau Freiburg
HeuteSoMoDiMiDoFrSa
17:45
 
Zum Kaufen und Reservieren klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.
Nicht abgeholte Reservierungen verfallen 15 Minuten vor Beginn.