Logo Harmonie Logo Friedrichsbau Logo Kandelhof
OmU

UNRUH

Vorstellungen im mehrsprachigen Original mit Untertiteln


Regie: Cyril Schäublin
Darsteller: Clara Gostynski, Alexei Evstratov

98 Minuten | Schweiz 2022 | ab 6
5. Woche
Josephine arbeitet in einer Schweizer Uhrenfabrik. Sie schließt sich der anarchistischen Arbeiterbewegung an und lernt den Russen Kropotkin kennen – in einer Zeit, in der technischer Fortschritt die soziale Ordnung verändert... Sorgfältig komponierter Historienfilm, der die Handwerkskunst der Uhrmacherei feiert, Lovestory, Politdrama und schillernde Sozialsatire in einem!

 

Der russische Kartograf Pyotr Kropotkin (Alexei Evstratov) kommt in ein Tal im Schweizer Jura, angelockt von der hochentwickelten Uhrenfertigung dort – und einer anarchistischen Gewerkschaft. Er trifft auf eine Gesellschaft, in der Gendarmen über die richtige Uhrzeit wachen. Die sekundengenaue Kontrolle im Betrieb erzeugt steigenden Druck auf die Beschäftigten. Davon kann auch Josephine (Clara Gostynski) ein Lied singen, die die Montage der Unruh, des Herzstücks der mechanischen Uhr, kontrolliert. Mit dem zugereisten Kropotkin fordert sie, befl ügelt von anarchistischen Ideen, die Befreiung der Zeit – Solidarität und Pazifi smus gegen Marktgesetze und Nationalismus... Cyril Schäublins zweiter Spielfi lm wirkt wie von einem technokratischen Planeten, dabei spielt er einfach nur in der Schweiz. Für die visuellen Wow-Effekte sorgt eine exquisit komponierte Bildsprache, die souverän zwischen kunstvollen Totalen und wahnwitzigen Großaufnahmen balanciert. Aus einem bunten Füllhorn purzeln Komparsen, die Hinter- und Vordergrund bevölkern, derweil die Akteure irgendwo dazwischen mit atemberaubender Langsamkeit durch diese phänomenale Polit-Lovestory der poetischen Art führen. Filmkunst, so präzise wie ein Schweizer Uhrwerk und so überraschend wie eine Wundertüte: »Clockwork Surprise«!

mehr lesen


Friedrichsbau Freiburg
HeuteSoMoDiMiDoFrSa
15:4015:40
 
Zum Kaufen von Eintrittskarten klicken Sie bitte auf die Uhrzeit der gewünschten Vorstellung.