Hinweise zum Kinobesuch und Onlinekauf

Was Sie über Ihren nächsten Kinobesuch wissen müssen

 

Liebe Kinofans,

 

wir freuen uns, Sie im Kino begrüßen zu dürfen! Damit Sie den Abend unbeschwert genießen können, gelten auch bei uns die neuen Spielregeln für Veranstaltungen. Wir trennen die Besucherströme beim Betreten und Verlassen der Säle so, dass sich die Gäste unterschiedlicher Vorstellung nach Möglichkeit nicht begegnen. Die Kinosäle werden gründlich gelüftet. Selbstverständlich stehen für Sie im Foyer Desinfektionsspender bereit. Häufig berührte Flächen wie Türgriffe, Handläufe usw. werden von uns auch zwischen den Vorführungen gereinigt. In den Toiletten stehen Seife, Einweg-Papierhandtücher  und Handdesinfektionsmittel für Sie bereit.

 

Bitte helfen auch Sie mit, den Kinobesuch zu einem Vergnügen ohne Reue zu machen, indem Sie folgende Vorsichtsmaßregeln beherzigen:

 

  1. Bitte kaufen Sie Ihre Tickets vorzugsweise online, unsere Mitarbeiter können Ihr Ticket dann am Einlass kontaktlos durch Scan validieren! Eine Buchung darf derzeit nicht mehr als 2 Haushalte umfassen. Reservierungen sind bis auf weiteres nicht möglich.
  2. Bitte füllen Sie das hier zur Verfügung gestellte Formular zur Nachverfolgung von Kontakt-personen pro Haushalt / Familie separat aus und bringen es zum Einlass mit, damit das Gesundheitsamt Sie im Fall des Falles rasch kontaktieren kann. Diese Daten werden von uns nach 4 Wochen vernichtet. Zum Download des Formulars hier klicken: Download
  3. Bitte bezahlen sie an der Theke und Kasse für Tickets nach Möglichkeit bargeldlos!
  4. Bitte tragen Sie im gesamten Gebäude, ab sofort auch im Kinosaal (Anordnung der Stadt Freiburg vom 16. Oktober) eine Alltagsmaske! Zum Essen und Trinken darf die Maske abgenommen werden. Wer ohne ärztliches Attest die Maske verweigert, erhält von uns Hausverbot.
  5. Bitte sehen Sie unbedingt vom Kinobesuch ab, wenn Sie vor weniger als 14 Tagen in Kontakt mit einer corona-infizierten Person standen oder Symptome eines Atemwegsinfekts oder erhöhte Temperatur an sich beobachten. Unsere Mitarbeiter dürfen Personen mit offensichtlichen Symptomen nicht  einlassen.
  6. Bitte halten Sie immer und ganz besonders beim Anstehen den gebotenen Abstand von 1,5 Metern! Im Kinosaal übernimmt es unser Buchungssystem, Ihnen Plätze im Abstand von 1,5 Metern zuzuweisen – bitte halten Sie sich darum an die zugewiesenen Plätze!
  7. Bitte nutzen Sie die Möglichkeit, Vorstellungen unter der Woche zu besuchen! Das Ausweichen auf schwach besuchte Vorstellungen bietet sich ganz besonders dann an, wenn Sie sich zu einer Risikogruppe zählen.
  8. Bitte halten Sie die Husten- und Nießetikette ein und machen Sie, wenn es nötig ist, beim Betreten des Kinos vom Händewaschen oder Desinfektionsspender Gebrauch.

 

Herzlichen Dank und viel Vergnügen!   Ihr Kinoteam

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Die nachstehenden Hinweise gelten nur noch nur mit Blick auf den Onlinekauf - Reservierungen sind bis auf weiteres nicht möglich, um die Kontakte zu minimieren  !
 
 
Liebe Kinofreunde,

es gibt vier verschiedene Wege, um sich Tickets für unsere Vorstellungen im voraus zu sichern: Kauf an der Kinokasse in den Tagen zuvor, telefonische Reservierung, Onlinereservierung und Onlinekauf. Hier möchten wir kurz erläutern, wie das geht und worauf Sie achten müssen!


Telefonische Kartenreservierung

Dies sind die Telefonnummern, unter denen Sie unsere Kinos erreichen:

Harmonie
Tel. 0761 / 38 66 521

Friedrichsbau
Tel. 0761 / 360 31

Kandelhof
Tel. 0761 / 28 37 07


Bitte vergewissern Sie sich vor dem Anruf, in welchem Kino der gewünschte Film läuft - unsere Kassen können nur Reservierungen für das jeweilige Kino annehmen. Außerhalb unserer Öffnungszeiten können Sie uns Ihre Reservierungswünsche gerne auf Band sprechen. Bitte nennen Sie dazu Ihren Namen, den Filmtitel, Tag und Vorstellungszeit und die Zahl der gewünschten Karten.

Nicht abgeholte Reservierungen verfallen im Friedrichsbau und Kandelhof 15 Minuten vor Beginn der Vorstellung und werden anderweitig verkauft; das gilt auch für das Frühstückskino. Bitte kommen Sie am Freitag- und Samstagabend sowie zur Sonntagsmatinee lieber etwas früher - wenn alle im letzten Moment kommen, stehen Sie plötzlich in einer langen Schlange und die Karten sind weg! Da wir im Friedrichsbau und Kandelhof nur Platz für eine Kasse haben, können wir reservierte Karten leider nicht an einer zweiten Kasse ausgeben und auch keine Überholspur für Reservierungen einrichten. Wenn Sie wenig Zeit haben, empfehlen wir Ihnen den Onlinekauf - dann können Sie nämlich direkt zum Einlass gehen!

In der Harmonie verfallen nicht abgeholte Reservierungen bereits 30 Minuten vor Beginn der Vorstellung und werden anderweitig verkauft. Bitte kommen Sie am Freitag- und Samstagabend lieber etwas früher. Wenn Sie wenig Zeit haben, empfehlen wir Ihnen den Onlinekauf - dann können Sie nämlich direkt zum Einlass gehen!




Onlinereservierung und Onlinekauf


Onlinereservierungen und Onlinekäufe können Sie am Computer, Smartphone und Tablet auf unserer Webseite vornehmen, in Kürze auch wieder mit unseren neuen Friedrichsbau-Smartphone-Apps für Android und iOS. Für Reservierungen und Käufe auf der Webseite klicken Sie auf die gewünschte Vorstellungszeit.

 

1. Das sich öffnende Fenster "Ticketwahl" bietet Ihnen Ihnen in Harmonie und Kandelhof zunächst die Möglichkeit der Platzauswahl entweder im vorderen Parkettbereich (blau) oder im hinteren Logenbereich (grün). Im Friedrichsbau gibt es keine nummerierten Plätze, daher beginnt die Prozedur gleich mit dem zweiten Schritt.

2. Auswahl der Preiskategorie für die bestellten Plätze,d.h. Sie wählen zwischen "normal", "ermässigt", "Cinecard" und "Kinder/Jugend bis 17 Jahren" aus.

3. Im nächsten Schritt ("Weiter") melden Sie sich bitte an oder fahren als Gast fort.

4. Erst jetzt können Sie auswählen, ob Sie die bestellten Tickets kaufen oder nur reservieren wollen!

Nicht immer ist es noch möglich, für eine Vorstellung Tickets zu reservieren. Reservierungen können grundsätzlich nur bis 60 Minuten vor Vorstellungsbeginn erfolgen, danach haben Sie noch 30 Minuten die Möglichkeit zum Onlinekauf. Ausserdem kann es vorkommen, dass das Reservierungskontingent bereits ausgeschöpft ist - besonders am Freitag- und Samstagabend, wenn es um den Film geht, den alle sehen wollen. Es empfiehlt sich daher, Reservierungen nicht erst im letzten Moment anzugehen! Drittens besteht bei herausragenden Einzelevents, nämlich den Liveübertragungen aus der Metropolitan Oper, dem Bolschoi Ballett, den Berliner Philharmonikern und einzelnen Premieren mit prominentem Gast, nur die Möglichkeit des Kaufs.

Steht Ihnen die Reservierungsoption nicht oder nicht mehr zur Verfügung, wählen Sie bitte einen anderen Vorstellungstermin oder schreiten Sie beherzt zum Onlinekauf! Reservierungen müssen in der Harmonie spätestens 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn und im Friedrichsbau und Kandelhof spätestens 15 Minuten vorher abgeholt sein, sonst verfallen sie und werden anderweitig verkauft. Bitte kommen Sie am Freitag- und Samstagabend lieber etwas früher - der Andrang ist groß!


Vorteile des Onlinekaufs und der richtige Umgang mit den Tickets

Der Onlinekauf erspart das Anstehen an der Kasse, Sie drucken einfach das Ticket aus oder nehmen es auf dem Handy mit und können damit direkt zum Einlass gehen. Bitte das ausgedruckte Ticket nicht quer durch den Barcode falten, unsere Scanner sind da etwas empfindlich. Abfotografierte Barcodes und abgeschriebene Barcode-Nummern gelten nicht als Ticket - bitte bringen Sie immer das vollständige Ticket mit, sei es auf Papier ausgedruckt oder auf dem Smartphone angezeigt.

Online-Ticket- und Gutscheinverkauf durch:
mars kinotickets.online GmbH & Co. KG
Oberneulander Landstr. 117b
28355 Bremen

Hilfe bei der Buchung, verlorene Tickets und anderen Fragen:
support@kinotickets.online
Bitte geben Sie unbedingt immer den Kinonamen inkl. Ort mit an.
Tel-Hotline: 0421 40 89 29 19

 

 


Herzlichen Dank und viel Vergnügen im Kino!