Challengers - Rivalen

Regie: Luca Guadagnino | Darsteller: Zendaya, Mike Faist, Josh O‘Connor | USA 2023

Profi-Tennis, ein verheerender Unfall und ein kompliziertes Liebesdreieck voller Rivalität… Das neue Werk des visionären Filmemachers Luca Guadagnino (CALL ME BY YOUR NAME) mit der hinreißenden Zendaya und dem grandiosen Josh O`Connor – ein mitreißendes Sport- und Liebesdrama, in dem Adrenalin und Gefühle überkochen!

Das ehemalige Tennis-Wunderkind Tashi Duncan (Zendaya) ist inzwischen eine zielstrebige Powerfrau, die erfolgreich als Trainerin arbeitet und ihren Ehemann (Mike Faist) zum Champion aufgebaut hat. Weil sich dieser jedoch in einem Formtief befindet, bringt Tashi ihn dazu, an einem unterklassigen Turnier teilzunehmen, um zu alter Stärke zurückzufinden. Der Comeback-Plan nimmt allerdings eine überraschende Wendung, als Tashis Mann gegen den gescheiterten Patrick (Josh O’Connor) antreten muss – seinen ehemaligen besten Freund und Tashis früheren Lebensgefährten. Während Vergangenheit und Gegenwart aufeinanderprallen und die Spannungen hochkochen, muss sich Tashi die entscheidende Frage stellen, wie weit sie gehen will, um zu gewinnen… Es ist ein fantastisches Jahr für Zendaya! Nach DUNE – PART TWO hat die Schauspielerin 2024 in keinem geringerem als Luca Guadagninos heiß erwartetem neuen Film gleich wieder einen großen Leinwandauftritt – ebenso übrigens der phänomenale Josh O`Connor, der im April mit CHALLENGERS und LA CHIMERA mit zwei völlig unterschiedlichen Hauptrollen sensationell aufspielt. Guadagninos formidabel besetzte, dramatische, wilde, unkonventionelle Tennis-Story dreht sich nicht nur um den immensen psychischen Druck des Leistungssports, sondern auch um eine lange und komplizierte Liebesbeziehung zwischen drei Menschen. Wem als diesem Regisseur mit seinem Händchen für ganz besondere Liebesgeschichten ist dieser Coup zuzutrauen? Exzellenter Cast, starker Plot, cooles Artwork… Wir erwarten großes Tennis!

Mehr anzeigen
Ab 12 Jahren  |  100 Minuten
Filmplakat des Films Challengers - Rivalen