Daddio - Eine Nacht in New York

Regie: Christy Hall | Darsteller: Sean Penn, Dakota Johnson, Marcos A. Gonzalez | USA 2024

Eine junge Frau steigt nachts am Flughafen New York in ein Taxi ein. Sie möchte nach Hause, in ihre Wohnung in Manhattan. Nach und nach kommen sie und der Fahrer ins Gespräch. Doch sie ist immer wieder abgelenkt von Textnachrichten, die sie von einem Mann erhält – es entsteht eine inspirierende Unterhaltung, die berührt und unter die Haut geht. Dakota Johnson und Sean Penn in Hochform!

Nur langsam öffnet sich die Frau (Dakota Johnson) auf der Rückbank des New Yorker Taxis, erzählt dem Fahrer (Sean Penn) irgendwann von ihren unglücklichen Liebesentscheidungen, die dazu führten, dass sie eine Affäre mit einem verheirateten Mann hat. Und auch er gibt immer mehr Einblick in sein Leben… Es beginnt als eine Art Worst-Case-Szenario, zumindest für diejenigen, die gerne einfach in Ruhe an ihr Ziel gelangen. Denn der neugierige Taxifahrer wirft seiner so hübschen wie höflichen Passagierin eine Frage nach der anderen an den Kopf. Als die Fahrt ins Stocken gerät, wird der Smalltalk gehaltvoller und zunehmend interessanter. Christy Hall schafft es, den besonderen Nervenkitzel einer nächtlichen Reise vom Flughafen in die Stadt heraufzubeschwören. Leben wird dem Film ganz besonders durch die beiden fantastisch spielenden Stars eingehaucht, die etwas Großes aus ihren räumlich doch recht begrenzten Möglichkeiten machen. Johnson wirkt wieder einmal magnetisierend und Penn sorgt für die Leichtigkeit. Der Film berührt viele unterschiedliche Themen, ganz besonders aber geht es um die Kraft menschlicher Beziehungen, insbesondere an diesem Ort, dem Big Apple, der Megacity, die niemals schläft, wo die schillerndsten Charaktere jederzeit und überall aufeinandertreffen können. Eine intime, sehr New Yorkerische Geschichte: Ein Fremder kann ihr Leben verändern, wenn sie nur bereit sind, sich darauf einzulassen und zuzuhören.

»Dakota Johnson ist eine Offenbarung! « HOLLYWOOD REPORTER

» Sean Penn in absoluter Bestform! « DEADLINE

Mehr anzeigen
Ab 12 Jahren  |  101 Minuten
Filmplakat des Films Daddio - Eine Nacht in New York