Fitness California - Filmgespräch

Regie: Nadine Zacharias | Darsteller: Adolf Seger, Bernd Fleig, Mario und Dagmar Sabatini | Deutschland 2022 | Freiburg-Dokumentation

Kalifornien in Freiburg. Ein endlos heißer Sommer bahnt sich an. Der nostalgische Kraftraum »Fitness California« ist mit seinen unverwüstlichen Kraftparcours eines der wenigen Relikte des kalifornischen Fitness Booms der 1980er Jahre. Und er ist die kleine »Traumfabrik« dreier Sporthelden, die hier täglich trainieren.

Freiburg ist eine Ringer-Hochburg, und das gemütliche Fitnessstudio California das zweite Zuhause der Ringerlegenden Adolf Seger, mehrfacher Welt- und Europameister, und der mehrfachen Deutschen Meister Bernd Fleig und Mario Sabatini. In den 1960er und 70er Jahren mischten die drei Freunde die nationale und internationale Ringerszene auf – eine Blütezeit des Deutschen Ringsports. Bis heute leben die Mitsiebziger, die trotz ihrer enormen Erfolge nie die Bodenhaftung verloren haben, für den Sport, und leiten täglich mit stets guter Laune und großem sozialem Engagement das überaus bunte California-Klientel – von der Freizeitsportlerin bis zum Para-Weltmeister – an. Eine bildstarke und vielschichtige Milieu-Studie mit Ausflügen in die Sportgeschichte über eine legendäre Freiburger Institution, in der Nostalgie und Utopie vor der Kulisse eines kalifornischen Sommers verschmelzen.

Mehr anzeigen
Ab 0 Jahren  |  108 Minuten
Filmplakat des Films Fitness California - Filmgespräch
Filmgespräch mit Filmemacherin Nadine Zacharias & Protagonisten

Spielzeiten & Tickets