Ivo

Regie: Eva Trobisch | Darsteller: Minna Wündrich, Pia Hierzegger, Lukas Turtur | Deutschland 2024

Ivo arbeitet als ambulante Palliativpflegerin. Täglich fährt sie in unterschiedliche Haushalte. Zu Familien, Eheleuten und Alleinstehenden. In immer verschiedenes Leben und Sterben, in immer verschiedenen Umgang mit der verbleibenden Zeit. Sie kümmert sich auch um ihre todkranke Freundin Solveigh – und hat eine Affäre mit deren Mann Franz… Regisseurin Eva Trobisch zeichnet auf faszinierende Weise das fiktive Porträt einer überaus lebendigen Frau, deren Arbeitsalltag vom Tod bestimmt wird – mit einer sehr stark besetzten Hauptrolle!

Von früh bis spät ist Ivo (Minna Wündrich) in ihrem alten Skoda unterwegs, die Freisprechanlage stets in Betrieb. Das Auto ist ihr zum persönlichen Lebensraum geworden, hier isst sie, arbeitet, singt, flucht und träumt. Ihre Patientin Solveigh war schon vor ihrer Erkrankung eine enge Freundin. Aber auch zu Solveighs Mann Franz hat Ivo eine enge Beziehung. Tag für Tag arbeiten sie bei der Pflege von Solveigh zusammen. Und sie schlafen miteinander. Solveighs Kräfte schwinden. Die letzte Entscheidung will sie alleine treffen, Franz soll nichts davon erfahren. Sie bittet Ivo, ihr beim Sterben zu helfen… Mit ihrem zweiten Spielfilm gelingt Eva Trobisch ein veritables Wunder. Mit größter Selbstverständlichkeit und Lebendigkeit, voller Respekt und tiefer, unsentimentaler Anteilnahme erzählt IVO von einer Lebenswelt, die den Tod immer vor Augen hat. Von den Menschen, die helfen, die Zeit, die bleibt, mit Leben zu erfüllen, und dabei ihr eigenes Leben meistern müssen und von der Menschlichkeit im Angesicht des Abschieds. Grandios gefilmt von Adrian Campean und gespielt von einem wunderbaren Ensemble – Minna Wündrich ist in ihrer ersten großen Kinorolle das mitreißende Kraftzentrum des Films, fokussiert, lebenshungrig, empathisch, chaotisch, leidenschaftlich!

» Aufrichtig, ergreifend und manchmal zutiefst verunsichernd! « INTERNATIONAL CINEPHILE SOCIETY

Heiner Carow Preis, Berlinale 2024!

Mehr anzeigen
Ab 12 Jahren  |  110 Minuten
Filmplakat des Films Ivo