Kasper und Bello retten den Wald

Kasper und Bello machen eine Wanderung durch den Schwarzwald und sind ganz begeistert von den prächtigen Bäumen, den wunderschönen Tieren, den alten Sägemühlen und dem kristallklaren Wasser. Alles scheint friedlich, bis plötzlich eine eigenartige Gestalt auftaucht.

Es ist ein knurriger Gnom mit zerzausten Haaren, dem es ganz und gar nicht passt, dass so viele Menschen Gefallen an der Natur finden. Mit seiner Wut im Bauch und einem listigen Zauber wird der Wald auf einmal karg und trocken. Für den Gnom eine große Freude, für all die Pflanzen, Tiere und Menschen allerdings großes Leid. So auch für einen armen Holzfäller und seine Tochter, die mitten im Wald leben…Wie gut aber, dass Kasper und Bello vor Ort sind! Der Gnom wird erfahren, dass er nicht über den Wald bestimmen darf und Mensch und Tier vertreiben kann. Mit der Unterstützung der Kinder gelingt es bestimmt, die einzigartige Natur mit seinen Wäldern und all seinen Bewohnern zu retten…

Mehr anzeigen
Ab 4 Jahren  |  45 Minuten
Filmplakat des Films Kasper und Bello retten den Wald
Freiburger Puppenbühne / Premiere!

Spielzeiten & Tickets