Sold City: Teil 2 - Enteignung statt Miete für die Rendite

Regie: Leslie Franke und Herdolor Lorenz | 0

Die Menschen gehen auf die Straße. Damit sie nicht auf der Straße stehen. Wohnen in Berlin, aber eben nicht nur dort, wird zum Luxus-Gut. Was mit Modernisierung schönfärbend beschrieben wird, übersetzt sich so: Bezahlbarer Wohnraum verwandelt sich in Rendite-Objekte. Die zweitteilige Doku SOLD CITY von Leslie Franke und Herdolor Lorenz macht gerechtem Zorn Luft und will für ein Umdenken in der Politik sorgen.

Mehr anzeigen
Ab 12 Jahren  |  102 Minuten
Filmplakat des Films Sold City: Teil 2 - Enteignung statt Miete für die Rendite

Spielzeiten & Tickets